Wie schaltet man iOS-Updates aus?

Wie schalte ich automatische Updates auf iOS aus?

Automatische Updates für iOS 12 deaktivieren

  1. Starten Sie auf Ihrem iPhone die Einstellungen und wählen Sie „Allgemein“ > „Softwareaktualisierung“.
  2. Wählen Sie „Automatische Updates“. Wenn Ihr iPhone derzeit ausstehende Updates hat, werden diese hier angezeigt.
  3. Schalten Sie die Option „Automatische Updates“ aus (links/weiß).

Wie kann ich die Apple Software-Aktualisierung deaktivieren?

Windows 10, 8, 7 und Vista

  1. Klicken Sie auf die Windows-Schaltfläche „Start“ in der linken unteren Ecke und geben Sie „Aufgabenplaner“ in das Feld „Suche starten“ ein. Öffnen Sie den „Aufgabenplaner“.
  2. Erweitern Sie den Abschnitt „Aufgabenplanungsbibliothek“.
  3. Wählen Sie den Ordner „Apple“.
  4. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf „AppleSoftwareUpdate“ und wählen Sie „Deaktivieren“ oder „Löschen“.

Wie kann ich automatische Updates unter iOS 11 deaktivieren?

  1. Tippen Sie auf „Einstellungen“.
  2. Tippen Sie auf iTunes & App Store.
  3. Stellen Sie im Abschnitt „Automatische Downloads“ den Schieberegler neben „Updates“ auf „Aus“ (weiß).
READ :  Wie verlässt man eine Gruppe Text iOS 10?

Wie kann ich den Download von iOS 12-Updates stoppen?

So stoppen Sie das laufende Software-Update und schalten es für immer aus.

  • Schritt 1: Gehen Sie zu „Einstellungen“ und tippen Sie auf „Allgemein“.
  • Schritt 2: Klicken Sie auf „Softwareaktualisierung“, um den Status zu überprüfen.
  • Schritt 3: Tippen Sie auf „Allgemein“ und öffnen Sie „iPhone-Speicher“ und beim iPad „iPad-Speicher“.
  • Schritt 4: Suchen Sie nach iOS 12 und tippen Sie darauf.

Können Sie die iPhone-Softwareaktualisierung stoppen?

Gehen Sie dann zu Einstellungen -> Allgemein -> Speicher & iCloud-Nutzung. Klicken Sie auf „Speicher verwalten“ und scrollen Sie auf dem Bildschirm nach unten, um das iOS 11 Symbol zu finden. Tippen Sie auf „Update löschen“ und der Software-Aktualisierungsprozess wird gestoppt.

Werden iOS-Updates automatisch heruntergeladen?

Aktivieren Sie „Updates“, um automatische Updates für Apps zu erhalten. Alle neuen Versionen von Apps, die Sie derzeit auf Ihrem Gerät haben, werden automatisch heruntergeladen, wenn sie verfügbar sind. Gehen Sie zu Einstellungen > [Ihr Name] > iTunes & App Store und schalten Sie Mobilfunkdaten verwenden ein oder aus.

Kann ich die Apple Software-Aktualisierung entfernen?

Öffnen Sie das Applet der Systemsteuerung „Programm entfernen“ erneut, wenn Sie es geschlossen haben. Suchen Sie dort nach Apple Software Update, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Eintrag und wählen Sie im Kontextmenü die Option „Deinstallieren“. Folgen Sie dem Dialog, der sich öffnet.

Wie kann ich das Popup „Softwareaktualisierung verfügbar“ loswerden?

So entfernen Sie das Benachrichtigungssymbol für die System-Softwareaktualisierung vorübergehend

  1. Tippen Sie auf dem Startbildschirm auf das Symbol für den Anwendungsbildschirm.
  2. Suchen Sie und tippen Sie auf Einstellungen > Apps.
  3. Streichen Sie zur Registerkarte ALLE.
  4. Blättern Sie in der Liste der Anwendungen nach unten und wählen Sie Softwareaktualisierung.
  5. Wählen Sie DATEN LÖSCHEN.
READ :  Wie kann ich den iOS 10 Sperrbildschirm ändern?

Wie schalte ich Updates auf meinem iPhone aus?

Berühren Sie erneut Mobilfunkdaten verwenden, um die Datennutzung einzuschalten.

  1. Berühren Sie „Einstellungen“.
  2. Blättern Sie zu und berühren Sie iTunes & App Store.
  3. Berühren Sie Updates, um die Einstellung zu ändern (z. B. von Ein auf Aus).
  4. Automatische Updates sind nun ausgeschaltet.
  5. Um die Datennutzung für automatische Updates (und andere automatische Downloads) zu deaktivieren, berühren Sie Mobilfunkdaten verwenden.

Wie brechen Sie einen iOS-Download ab?

Brechen Sie ein laufendes Over-the-Air-iOS-Update wie folgt ab.

  1. Starten Sie die App „Einstellungen“ auf Ihrem iPhone oder iPad.
  2. Tippen Sie auf Allgemein.
  3. Tippen Sie auf iPhone-Speicher.
  4. Suchen Sie die iOS-Softwareaktualisierung in der App-Liste und tippen Sie darauf.
  5. Tippen Sie auf „Update löschen“ und bestätigen Sie die Aktion, indem Sie im Popup-Fenster erneut darauf tippen.

So löschen Sie iOS-Updates auf Ihrem iPhone/iPad (funktioniert auch für iOS 12)

  1. Öffnen Sie die Einstellungen-App auf Ihrem iPhone und gehen Sie zu „Allgemein“.
  2. Wählen Sie „Speicher & iCloud-Nutzung“.
  3. Gehen Sie zu „Speicher verwalten“.
  4. Suchen Sie das lästige iOS-Software-Update und tippen Sie darauf.
  5. Tippen Sie auf „Update löschen“ und bestätigen Sie, dass Sie das Update löschen möchten.

Wie kann ich das Update-Badge auf meinem iPhone loswerden?

So deaktivieren Sie die iOS 12 Update-Benachrichtigung.

  • Gehen Sie zu den Einstellungen.
  • Scrollen Sie nach oben, um iTunes & App Store zu sehen und wählen Sie es aus.
  • Schalten Sie im Abschnitt „Automatische Downloads“ die Option „Updates“ aus.
READ :  Wie kann ich mein Ipad auf iOS 10 aktualisieren?

Machen Apple-Updates Ihr Telefon kaputt?

Apple hat am Donnerstag eine Mitteilung an seine Nutzer veröffentlicht, in der es auf Bedenken bezüglich der iPhones eingeht, nachdem das Unternehmen bestätigt hat, dass es bestimmte Modelle verlangsamt hat, um alternde Batterien zu schützen. Das Unternehmen hat ein Update veröffentlicht, um diese unerwarteten Abschaltungen zu verhindern, was auch bedeutet, dass die Telefone etwas langsamer arbeiten.

Wie kann ich ein laufendes Update stoppen?

Sie können ein laufendes Update auch anhalten, indem Sie in der Systemsteuerung auf die Option „Windows Update“ und dann auf die Schaltfläche „Anhalten“ klicken.

Wie kann ich ein Software-Update unter iOS 12 stoppen?

Hier erfahren Sie, wie Sie die Update-Benachrichtigung für iOS 12/12.1 auf Ihrem iPhone, iPad oder iPods stoppen können.

  • Weg 1: Deaktivieren Sie die automatischen Downloads für Software-Updates.
  • Weg 2: Entfernen Sie das iOS 12/12.1 Software-Paket.
  • Weg 3: Apple Software Update Domains blockieren.
  • Weg 4: Installieren Sie ein aktuelles tvOS-Profil.

Wie schaltet man automatische Software-Updates in iOS 12 ein?

  • Öffnen Sie die App „Einstellungen“,
  • Wählen Sie „Allgemein“.
  • Wählen Sie „Softwareaktualisierung“.
  • Tippen Sie auf „Automatische Updates“.
  • Schalten Sie die Option von „Aus“ auf „Ein“ um.

Wie kann ich den Download des iOS 10 Updates stoppen?

Wenn dies der Fall ist, gehen Sie zurück zum Startbildschirm und tippen Sie auf „Einstellungen“ > „Allgemein“ > „Speicher & iCloud-Nutzung“ > tippen Sie auf „Speicher verwalten“ im Abschnitt „Speicher“, suchen Sie nun die neueste iOS-Version, die gerade heruntergeladen wird, und tippen Sie auf „Update löschen“. Dadurch wird der Download von iOS 10 gestoppt, bevor er abgeschlossen ist.